Tresor-Service-Partner zur zweitägigen Intensivschulung

eingetragen in: Neuheiten | 0

Juni 2011.
48 Tresor-Service-Partner aus ganz Deutschland trafen sich bei BURG-WÄCHTER zur zweitägigen Intensiv-Schulung. Ziel dieses Meetings war, praxisbezogen mit den neuesten Techniken im Tresorbereich vertraut zu werden. Informationen zu neuen Sicherheitsstufen, aktueller Waffenverordnung und Biometrie bis hin zur Tresor-Notöffnung mit praktischen Übungen haben die teilnehmenden Spezialisten mit regem Interesse aufgenommen. In entspannter Atmosphäre gab es abends ein kulinarisches Programm auf der Burg Schnellenberg. Im stilechten Burg-Rahmen war Zeit für Gespräche und Erfahrungs-Austausch unter den Partnern. Der echte Nutzen einer solchen Veranstaltung weckt stets den Wunsch nach Wiederholung. Daher wird voraussichtlich im Herbst ein weiteres Seminar stattfinden – für alle, die dieses Mal nicht dabei sein konnten.