Elektronischer Zylinder erleichtert den Alltag

eingetragen in: Presse | 0

TSE: Business-Schließtechnik zugeschnitten auf private User – selbst einbauen, selbst verwalten

Wetter-Ruhr – August 2011.

BUW-TSE-Glas-Element Pincode
Das neue TSE Keypad PINCODE ist unabhängig von Witterungseinflüssen oder Schmutzentwicklung in der Umgebung. Es hat eine komfortable Touch-Panel-Technologie – man aktiviert das System durch Tastenberührung.
Technisch ausgereift, selbst einzubauen, einfach zu bedienen. Das ist das Konzept des TSE HOME und BUSINESS. Der funkgesteuerte elektronische Zylinder macht modernes Tür-Management für Haus und Wohnung leicht und sicher. Schlüssellos und sicher öffnet man Türen mit persönlichem Pincode, E-Key oder per Fingerscan mit dem eigenen Fingerabdruck. Für die Türöffnung per Geheimzahl gibt es ein neues wetterfestes Keypad PINCODE mit Touch-Panel-Technologie.

TSE HOME – der einfache Umstieg auf schlüssellose Elektronik

TSE HOME ist die sichere und einfache Lösung für alle, die ihren lästigen Schlüssel leid sind, aber kein PC-gesteuertes Tür-Management wollen. Der funkgesteuerte elektronische Türzylinder öffnet Türen mit einem geheimen Pincode. Diese 6-stellige Zahlenkombination kann der Besitzer direkt über die Tastatur ändern. Das TSE-Komplett-Set passt für alle Innen- und Außentüren bis 120 Millimeter Stärke. Der Selbsteinbau ist unkompliziert, ohne Kabel und Bohrlöcher. Vorhandener Beschlag kann bleiben, der elektronische Türzylinder ersetzt den mechanischen. Die Tür-Schließ-Elektronik arbeitet mit Batterien, ein Satz ermöglicht bis zu 100.000 Schließungen. Wer seine Tür ferngesteuert öffnen möchte, kann E-Keys zum TSE HOME hinzukaufen und damit fünf weitere Nutzer einprogrammieren.

TSE BUSINESS – Schließelektronik mit Organisationstalent

Einen Schritt weiter geht das TSE BUSINESS. Dieser Zylinder mit Organisationstalent spricht auch den anspruchsvollen privaten Anwender an. Die Schließelektronik lässt sich leicht einbauen und programmieren. Der Anwender vergibt Benutzerrechte und individuelle Zeitfenster, zum Beispiel für Haushaltshilfen, Reinigungskraft, Handwerker oder Nachbarn. Auf Wunsch bekommt man zur Benutzerverwaltung eine übersichtliche, intuitiv bedienbare PC-Software. Eine permanente Funkverbindung zwischen PC und TSE ist nicht erforderlich. Als Identmedien für bis zu 48 Benutzer stehen neben Pincode der Fingerscan oder, für die Fernbedienung, der E-Key zur Wahl.

Zusätzlich Features aus TSE SYSTEM kombinierbar

Wer noch mehr Technik möchte, bekommt auf Wunsch für das TSE BUSINESS die kompatiblen Features aus dem für den Objektbereich konzipierten TSE SYSTEM. Damit steht als Funktionserweiterung zum Beispiel eine elektronische Steuereinheit zur Verfügung. Darüber kann man die Schließanlage beispielsweise mit Garagentorantrieben oder Licht vernetzen. Auch die Öffnung der Türen per Handy ist möglich.

Neues TSE Keypad mit Touch-Panel-Technologie

Das wettersichere TSE Keypad PINCODE ist unabhängig von Witterungseinflüssen oder Schmutzentwicklung in der Umgebung. Es hat eine Touch-Panel-Technologie – man aktiviert das komfortable System durch Tastenberührung. Dank cool-blauer Beleuchtung lässt es sich auch bei Dämmerung und Dunkelheit gut bedienen.