TSE SYSTEM schafft systematisch Sicherheit

eingetragen in: Presse | 0

Türzylinder als Basis vernetzter Objektsicherheit – jüngste Generation auf dem Markt

Wetter-Ruhr – September 2011.

Das TSE SYSTEM schafft systematisch Sicherheit. BURG-WÄCHTER präsentiert den zukunftsweisenden Zylinder als Basis eines kompletten Schutzsystems. Für Unternehmen, Verwaltungen und, in der Variante TSE HOTEL, für die Hotellerie. Das TSE SYSTEM realisiert mit Features und Zubehör eine übergreifende, vernetzte Objektsicherheit – von der Schranke bis zum Schreibtisch. Der Hersteller entwickelt die Technologie kontinuierlich weiter, seit Kurzem sind die Produkte der jüngsten Generation auf dem Markt. Neuester Baustein ist das wetter- und wasserfeste TSE KEYPAD. Zur Verstärkung des flächendeckenden Services hat das Unternehmen das TSE-Team erweitert.

Einfach, sicher und wirtschaftlich

Mit dem SYSTEM überträgt man die bekannten TSE-Merkmale „einfach, sicher und wirtschaftlich“ auf verschiedene Sicherheitsebenen im Objektbereich. Das Konzept ermöglicht Unternehmen, Kommunen, Forschungs- und Bildungseinrichtungen, Kliniken und anderen Zielgruppen ein komfortables Gebäudemanagement. Aus wähl- und kombinierbaren Identmedien, Upgrade-Komponenten und passender Software entwickelt man ein anwenderspezifisches Sicherheitssystem, das weit über eine Schließanlage hinausgeht.

Features und Zubehör für ein individuelles Sicherheitskonzept

Die Steuereinheit TSE CONTROL bewirkt das Schalten externer elektronischer Geräte – wie Tore, Schranken, Aufzug oder Alarmanlage. Einschließlich Zeit- und Historienfunktion und Rechtemanagement. Über die TSE NETWORK UNIT integriert man den Schließzylinder in das vorhandene Netzwerk. Mit der intuitiv zu bedienenden TSE SOFTWARE SYSTEM verwaltet der Anwender sein individuelles Sicherheitskonzept. Auch Tresorschlösser lassen sich mit in den Schließplan einbeziehen.

Verschiedene Identmedien

Der Hersteller bietet verschiedene Identmedien an, vom Pincode über E-Key und Card bis zum Fingerscan. Das gerade entwickelte TSE KEYPAD gibt es entsprechend in den Varianten PIN, Fingerscan und CARD. Das Keypad hat in den Varianten PIN und CARD die Schutzklasse IP65 nach EN 60529, die Staubdichtigkeit und Schutz gegen Wasser in jeder Form garantiert.

TSE HOTEL mit Schnittstelle zur Buchungssoftware

Speziell für die Hotellerie hat BURG-WÄCHTER den Türzylinder TSE HOTEL konzipiert: Die TSE Software hat eine Schnittstelle zur Buchungssoftware.