Sonnige Zeiten: Solarbriefkasten mit beleuchteter Hausnummer

eingetragen in: Presse, Startseite | 0

Praktisch für Zusteller und Besucher – aus Edelstahl und verzinktem Stahl

bk_malaga_4400_si
Sonnige Zeiten für Zusteller und Besucher: Der neue Solarbriefkasten „Malaga“ hat eine beleuchtete Hausnummer

Essen/Wetter-Ruhr, 27. Sept. 2016. Sonnige Zeiten für Zusteller und Besucher: Der neue Solarbriefkasten „Malaga“ hat eine beleuchtete Hausnummer. Das macht die Adresssuche einfacher und bringt gleichzeitig Licht in den Eingangsbereich. Burg-Wächter hat das Modell mit LED-Solar-Panel, Dämmerungssensor und Zeitungsbox ausgestattet.

 

Mit autarker Solarstromversorgung – optimale Witterungsbeständigkeit

Der Briefkasten „Malaga“, mit autarker Solarstromversorgung, kommt in Edelstahl oder vollflächig verzinktem Stahl auf den Markt. Das Edelstahlmodell hat eine Versiegelung aus transparentem Schutzlack, der Stahlkasten eine hochwertige Beschichtung. Beides optimiert die Witterungsbeständigkeit.

 

Standardmäßig mit Hausnummern und Akku

Burg-Wächter liefert den Solarbriefkasten mit selbstklebenden Hausnummern und Akku. Zum hochwertigen Zylinderschloss gibt es standardmäßig zwei Schlüssel.

PM und Fotos zum Download