Messe SECURITY 2016

eingetragen in: Presse, Startseite | 0

“Volles Haus“ im ‚Home of Security‘

Burg-Wächter mit Security 2016 sehr zufrieden – eBoxx mit ParcelLock System Besucher-Magnet.

Wetter-Ruhr, 30. Sept. 2016. „Volles Haus“ im ‘Home of Security’. Und eine starke Anziehungskraft unserer Produktneuheiten.
Das haben wir uns für die Messe gewünscht und erreicht“. Gerrit Lüling, Marketingleiter bei Burg-Wächter, ist mit dem Verlauf der Security 2016 sehr zufrieden.
Ein echter Besucher-Magnet war die eBoxx mit ParcelLock System. Der smarte Paketkasten als Empfangsstation vor der Haustür macht Online-Bestellungen viel komfortabler. Sein entscheidender Vorteil: Er ist von allen Lieferdiensten nutzbar, denn ParcelLock ist ein offenes System. „Das braucht jeder und das will jeder.
Nächste Woche gehen die ersten Modelle in den Handel“, so Dietmar Schake aus dem technischen Vertrieb. Auch Einbruch- und Werteschutz waren Trendthemen auf dem Burg-Wächter-Stand.
Im Bereich Zutrittskontrolle interessierte Besucher vor allem die Flexibilität des elektronischen Schließzylinders secuENTRY. „Wir haben das Modell easy und neue Add-On-Module für das Pro 7000 vorgestellt. Und damit die komplette Range des secuENTRY demonstriert: vom Einsteigermodell bis zur komplexen Schließanlage“, unterstreicht Gerrit Lüling.

burg-waechter-security16-015

_heb7047

 

 

 

Lassen auch Sie sich von unserem „HOME OF SECURITY“ inspirieren!

Messefilm Security 2016

Reportage ParcelLock