Zu stark: BURG-WÄCHTER Vierkantkette GKM verhindert Diebstahl von Edel-Oldtimer

eingetragen in: Presse, Startseite | 0
In voller Pracht: Auf diesen wertvollen Oldtimer hatten es die Diebe abgesehen. Doch dank der gehärteten Vierkantkette GKM von BURG-WÄCHTER hatten die Profidiebe keine Chance.
In voller Pracht: Auf diesen wertvollen Oldtimer hatten es die Diebe abgesehen. Gut erhaltene Modelle des Mercedes 220 SEb werden mit sechsstelligen Beträgen gehandelt. Doch dank der gehärteten Vierkantkette GKM von BURG-WÄCHTER hatten die Profidiebe keine Chance.

Text und Fotos in Druckauflösung zum Download

Das Mercedes-Cabriolet W 111 220 SEb Baujahr 1963 ist ein echter Automobil-Klassiker. Für sehr gut erhaltene Modelle zahlen Liebhaber sechsstellige Summen. Das macht den Wagen natürlich zu einem begehrten Diebesgut. So wie kürzlich im Rheinland. Doch die Verbrecher scheiterten an der Vierkantkette GKM von BURG-WÄCHTER. Mit dieser war der Oldtimer zum Glück gesichert.

Köpfe drehen sich um. Die Menschen nicken anerkennend und haben ein Lächeln auf den Lippen. Solche Situationen erlebt Cornelius Riethmüller häufiger, wenn er mit seinem Oldtimer unterwegs ist. Schließlich ist der Mercedes W 111 220 SEb in glänzendem Silber für viele Kenner eines der schönsten Cabriolets, das je gebaut worden ist.

Doch mit den Spritztouren in der automobilen Schönheit aus dem Jahr 1963 wäre es fast vorbei gewesen. Dreiste Diebe hatten kürzlich im Rheinland versucht, den Oldtimer zu entwenden. Zum Glück scheiterten sie an den beiden Vierkantketten GKM von BURG-WÄCHTER aus gehärtetem, 10 Millimeter starkem Stahl. Mit diesen war die Vorderachse des Wagens gesichert. Spuren auf den GKM-Ketten, die mit robusten BURG-WÄCHTER Vorhangschlössern Gamma verbunden waren, zeigen, dass selbst die von den Dieben benutzte Flex chancenlos war.

Oldtimer-Fan empfiehlt die Sicherung mit Vierkantkette und robustem Vorhangschloss

Nicht zu knacken: Die Autodiebe scheiterten beim Aufbruch der stabilen Vierkantketten GKM von BURG-WÄCHTER. Auf den Kettengliedern sieht man deutlich die Angriffsspuren.
Nicht zu knacken: Die Autodiebe scheiterten beim Aufbruch der stabilen Vierkantketten GKM von BURG-WÄCHTER. Auf den Kettengliedern sieht man deutlich die Angriffsspuren.

„Die Sicherheitskette und das Schloss kann ich nur empfehlen. Beide haben dem versuchten Diebstahl von Profis standgehalten“, ist Cornelius Riethmüller erleichtert. Verkraften muss er „nur“ den Diebstahl der beiden eleganten Doppelscheinwerfer. Die schraubten die Diebe ab und nahmen sie mit. Auch diese vergleichsweise kleine Beute dürfte auf dem Schwarzmarkt einen stattlichen Preis erzielen. Schließlich werden gut erhaltene Mercedes-Cabrios W 111 220 aus den 1960er-Jahren mit sechsstelligen Beträgen gehandelt. Dementsprechend hoch ist auch der Wert von Ersatzteilen.

„Die Diebe sind wahrscheinlich nervös geworden, weil sie die Kette nicht zertrennen konnten und haben sich mit den Chrom-Scheinwerfern begnügt“, glaubt Oldtimer-Liebhaber Cornelius Riethmüller. Auf Nervosität weist auch ein am Tatort gefundener Zigarettenstummel hin. Die Polizei hat die Zigarettenreste gesichert, auf denen sich mit hoher Wahrscheinlichkeit DNA-Spuren befinden. Ein wichtiges Indiz bei der möglichen Überführung der Täter.

Kombination Vierkantkette GKM und Vorhangschloss Gamma als „Testsieger“ ausgezeichnet

Gut gesicherter Automobil-Klassiker: Das Mercedes-Cabrios W 111 220 SEb ist mit der gehärteten Vierkantkette am Betonpfeiler gesichert.
Gut gesicherter Automobil-Klassiker: Das Mercedes-Cabrios W 111 220 SEb ist mit der gehärteten Vierkantkette am Betonpfeiler gesichert. Da hatten die Diebe keine Chance. Als „Trostpreis“ blieben ihnen nur die beiden Doppelscheinwerfer.

„Es ist immer schön und wichtig zu hören, dass unsere Produkte einen Diebstahl verhindern konnten. Denn genau dafür arbeiten wir Tag für Tag und entwickeln unsre Produkte ständig weiter“, sagt Gerrit Lüling, Geschäftsbereichsleiter Vertrieb von BURG-WÄCHTER. Die Vierkantkette GKM mit stabilem Textil-Mantel hat übrigens nicht nur Oldtimer-Fan Cornelius Riethmüller überzeugt. Die Kombination GKM mit dem Vorhangschloss Gamma wurde von der Zeitschrift „Motorrad“ zum Testsieger beim Diebstahlschutz von Zweirädern gekürt.

Dass die Vierkantkette von BURG-WÄCHTER sogar Klassiker mit vier Rädern sichert, hat sie nun eindrucksvoll bewiesen. Somit wird Cornelius Riethmüller in der kommenden Oldtimer-Saison wieder viele anerkennende Blicke ernten und ein Lächeln ins Gesicht der Passanten zaubern.

Text und Fotos in Druckauflösung zum Download