Die innovativen elektronischen Türschlösser der Serien secuENTRY, TSE Prime & Home, entwickelt im Hause BURG-WÄCHTER, sind die praktische Alternative zum klassischen Türschloss.
Schlüssel vergessen? Haustür zugeschlagen und ausgesperrt? Die Kinder haben den Schlüssel verloren? Mit dem elektronischen Türschloss öffnen Sie Ihre Tür einfach mit einem Geheimcode oder Fingerabdruck, Transponder oder Smartphone.
Verlorene Schlüssel und kostspielige Türöffnungen durch einen Schlüsseldienst gehören der Vergangenheit an.

Montage und Bedienung: Einfach und überaus praktisch

Der elektronisch gesteuerte Zylinder ersetzt Ihren bisherigen mechanischen Profilzylinder und ist mit wenigen Handgriffen selbst zu montieren. Verschiedene Schließ- und Öffnungsfunktionen machen den Zugang zu Ihrem Zuhause gleichzeitig sicher und überaus komfortabel.

  • Öffnen Sie Ihre Haustür doch einfach praktisch und mobil via App auf Ihrem Smartphone (gilt für alle secuENTRY und secuENTRY easy-Produkte).
  • Tragen Sie ab sofort nur noch einen kleinen Passivtransponder bei sich: Kurz vor das Schloss gehalten, schon entriegelt der Elektronikzylinder (gilt für secuENTRY 5700/5701/5702).
  • Sie möchten keine unnötigen Schlüssel mit sich tragen? Auch dann hat BURG-WÄCHTER die passende Lösung. Gewähren Sie sich mit einem 6-stelligen individuell einstellbaren Code Zutritt zu Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung. Erstellen Sie auch temporäre Codes, um z.B. Nachbarn während Ihrer Abwesenheit den Eintritt zu ermöglichen (gilt für secuENTRY 5701/5702, secuENTRY easy 5601/5602 und TSE Prime 5021/5022).
  • Einen noch angenehmeren Zugang ermöglicht ein Modell mit Fingerprint Funktion. Einfach im Vorfeld einen Finger programmieren und schon können Sie mit Hilfe einer kleinen Bewegung über den Sensor Ihre Tür komfortabel öffnen (gilt für secuENTRY 5702, secuENTRY easy 5602 und TSE Prime 5022).

Sicherheit war noch nie so einfach!