SliderWebsite_Charity_LAY7_mobil_

Ihr Jubiläums-Unikat für den guten Zweck

Zum 100. Geburtstag haben wir aus Sicherheitsprodukten sehenswerte Kunst geschaffen.
Die vier Unikate versteigern wir für den guten Zweck.

Der Essener Künstler S-Art hat zum 100. Geburtstag von BURG-WÄCHTER vier Produkte in einzigartige Kunstwerke verwandelt. Wir versteigern zwischen dem 15. und 25. November diese vier Unikate. Der komplette Erlös fließt in das Hilfsprojekt Vishwa Jyoti in Indien. „Die Menschen und speziell die Kinder dort sind hart von der Corona-Pandemie betroffen. Wir möchten in dieser schwierigen Lage helfen”, sagt Christopher Lüling, Financial Director von BURG-WÄCHTER und Urenkel des Firmengründers Alfred Lüling.

Diese Kunstwerke können Sie ersteigern

Das überdimensionale Liebesschloss, der Tresor Diplomat MTD 760 E FP, der Briefkasten Kopenhagen und die Geldkassette Royal werden in einzelnen Auktionen versteigert. Der Hammer fällt am 25. November 2020, dem 100. Geburtstag von BURG-WÄCHTER. Der komplette Erlös geht an den guten Zweck.

Kunstwerk ersteigern und das Hilfsprojekt Vishwa Jyoti unterstützen

VJD_Logo_web

Die Corona-Pandemie trifft die armen Ländern noch viel härter als wohlhabende Nationen. Deshalb unterstützt     BURG-WÄCHTER mit dem Erlös aus den Jubiläums-Auktionen die Organisation Vishwa Jyoti (Licht für die Welt) in Indien. Notleidende Familien erhalten Lebensmittelpakete und Hygieneartikel. Ihr Gebot hilft, möglichst viele         Kinder und Familien in Indien zu unterstützen!

Corona-Hilfspakete

Durch die Corona-Pandemie finden Zehntausende Tagelöhner in Indien keine Arbeit und können ihre Familien nicht mehr ernähren. Vishwa Jyoti versorgt in Zusammenarbeit mit lokalen Behörden notleidende Familien mit Hilfspaketen. Ein Paket umfasst: 10 kg Reis, 2 kg Dal, 3 kg Mehl, 2 l Öl, 1 kg Salz, 2 kg Zucker, 500 g Teeblätter, Kekse, Mund-Nasen-Schutz, Desinfektionsmittel, Damenbinden, Seife. (Kosten für ein Hilfspaket: 20 €)

Schule

Viele Menschen in der indischen Landbevölkerung haben nie eine Schule besucht. Vishwa Jyoti unterstützt Alphabetisierungskurse auf dem Land sowie die Carmel English School mit 700 Schülerinnen und Schülern.

Patenschaft

Verändern Sie mit einer Patenschaft das Leben eines Kindes und ermöglichen Sie dem Kind ein sicheres Zuhause und gute Bildung! Sie unterstützen ab 20 Euro pro Monat persönlich ein Patenkind in einer Kindertagesstätte oder in einem Kinderheim.

Sharyar Azhdari

Logo S_Art_web

„Die Kunstwerke zu schaffen, war eine tolle Arbeit, viel Spaß und eine große Ehre.“

Sharyar Azhdari kam über Umwege zur Kunst. Der 43-Jährige war vor und während seines Architekturstudiums Taxi-Unternehmer. Parallel zum Studium schuf der Essener seine ersten Werke für Freunde und Bekannte. Mittlerweile stellt der gebürtige Iraner in Galerien u.a. in Essen, Düsseldorf, Hamburg und Mülheim aus und verkauft regelmäßig Kunstwerke für karitative Zwecke. Im Zentrum seiner Werke stehen „die Helden meiner Jugend und Motive aus dem Ruhrgebiet“. Außerdem fertigt er seine Werke nach den individuellen Wünschen seiner Kunden.

Bunt und etwas chaotisch: So geht es zu im Atelier von Sharyar Azhdari in Essen. In diesem Umfeld entstehen filigrane Motive auf verschiedenen Materialien. So nutzt Sharyar Azhdari ganz klassisch Leinwände, aber auch Metall und Holz für seine Arbeiten. Für unsere Charity-Auktion hat Sharyar Azhdari das Thema Entenhausen gewählt. „Das passt beim Thema Sicherheit einfach perfekt!“

Handwerker: Sharyar Azhdari greift nicht nur zum Pinsel, sondern nutzt auch seine Hände und Finger, um spezielle Effekte bei seinen Werken zu erzielen. Beispielsweise bei der Gestaltung des Briefkastens.

Spezielle Effekte: Unter Schwarzlicht werden die fluoreszierenden Farben sichtbar. Die benutzt Sharyar Azhdari regelmäßig, um seinen Kunstwerken einen besonderen Look zu verleihen. Eins seiner Lieblingsmotive ist übrigens Bud Spencer (unten rechts). „Er ist einer der Helden meiner Jugend. Darum kommt er in meinen Werken regelmäßig vor.“

Dagobert lächelt aus der Pop-Art-Geldkassette: Noch wirken die (Schwarzlicht-)Farben etwas blass. Das ändert sich nach der Gestaltungsphase. Dann überzieht Sharyar Azhdari seine Werke mit Lack. So erhalten die Motive noch mehr Strahlkraft und eine höhere Langlebigkeit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden