» » Borkum 3877 Ni

Borkum 3877 Ni

101,70 109,50 

Lösche Auswahl
Händlersuche

Piktogramm-Briefkasten-4

Der großräumige Edelstahl-Briefkasten Borkum – auch für die Batteriemontage geeignet

Dieses schlichte Modell aus hochwertigem Edelstahl hat den Namen Borkum. Der Außenbriefkasten ist vollflächig mit einem transparenten Lack versiegelt. Er ist auch als Ausführung für die Batteriemontage erhältlich.

Viel Platz für Ihre Post

Der Innenraum des Briefkastens Borkum bietet ausreichend Volumen für Post, Zeitungen, Magazine und Ähnliches. Der Inhalt ist dabei immer zuverlässig vor Feuchtigkeit und Nässe geschützt. Der eingebaute Öffnungsstopp der Tür erleichtert die Entnahme und verhindert, dass Ihre Post beim Leeren herausfällt. Sie möchten mehrere Briefkästen miteinander verbinden? Kein Problem: Den Briefkasten Borkum von BURG-WÄCHTER gibt es auch mit jeweils vier Lochungen an jeder Seite für die Batteriemontage im Außenbereich. Der hochwertige Edelstahl-Briefkasten entspricht zudem der europäischen Norm EN 13724.

Optional, wenn Sie Ihre Zeitung gesondert empfangen möchten, können Sie sich eine passende Zeitungsbox aussuchen (zum Beispiel das Modell 3820 Ni ebenfalls aus hochwertigem Edelstahl). Hier geht es zu den separaten Zeitungsboxen. 

Edelstahl mit transparenter Versiegelung

Das ohnehin schon sehr widerstandsfähige Edelstahlmaterial des Borkum wurde hier zusätzlich mit einem transparenten, schützenden Lack versiegelt. Somit ist dieser Briefkasten doppelt vor Witterung und anderen äußeren Einwirkungen geschützt. Des Weiteren ist das Edelstahl-Material besonders pflegeleicht. Für die Reinigung benötigen Sie lediglich ein feuchtes, sauberes Tuch.

Briefkastenmontage

Sicher ist sicher: Auch wenn der Edelstahl-Briefkasten Borkum optimal gegen Wind und Wetter gerüstet ist, sollte der Briefkasten nicht der permanenten, direkten Witterung ausgesetzt sein. So bleibt er Ihnen noch lange Jahre gut erhalten. Für eine schnelle und einfache Montage, liegt das Befestigungsmaterial bereits bei. Bei diesem Modell haben Sie die Möglichkeit, ihn im witterungsgeschützten Bereich an der Wand, zusammen mit anderen Briefkästen dieser Serie (Batteriemontage) oder mit einem passenden Ständer an einem individuellen Ort frei zu montieren. Finden Sie hier den passenden Ständer zu Ihrem Briefkasten Borkum.

Der Briefkasten Borkum auf einen Blick

  • schlichter, geräumiger Außenbriefkasten aus rostfreiem Edelstahl
  • entspricht der europäischen Norm EN 13724
  • Versiegelung mit transparentem Lack
  • mit Öffnungsstopp
  • Einwurf Format DIN C4 (B x H: 333 x 34 mm)
  • auch als Ausführung gelocht für Batteriemontage lieferbar
  • Montagematerial liegt bei
ArtikelH x B x TEinwurf
 mmB x H (mm)
3877 Ni322 x 362 x 100333 x 34
gelocht 3877 Ni322 x 362 x 100333 x 34

Pflegehinweis für Edelstahl-Briefkästen

So pflegen Sie Edelstahl-Briefkästen

Briefkästen, Zeitungsboxen und Ständer von BurgWächter aus hochwertigem Edelstahl sind extrem witterungsbeständig und langlebig.Edelstahl ist ein veredeltes Naturprodukt, welches ohne Lackierung über Jahrzente haltbar ist. Deshalb hat BurgWächter diese Briefkästen nicht mit einem zusätzlichem Klarlack versehen.

Alle Schweißstellen wurden in einem aufwändigen Schleifvorgang restlos beseitigt. An schwer zugänglichen Stellen im Dach- und Klappenbereich werden ausschließlich Edelstahl-Nieten verwendet.

Sollten sich an der Oberfläche dennoch Rostspuren zeigen, so handelt es sich um Flugrost, der nicht aus dem Material selbst kommt.

Diese über die Luft übertragenen Partikel lassen sich durch Reinigen des Briefkastens - kräftiges Reiben - leicht entfernen.

Bitte meiden Sie bei Edelstahl Dauerkontakt mit anderen Metallen, um Korrosionsschäden zu verhindern.

Benutzen Sie bitte für die Montage ausschließlich die beiliegenden Edelstahlschrauben.

Wir wünschen Ihnen viele Jahre Freude an Ihrem BurgWächter-Edelstahl-Briefkasten!

Langzeit-Pflegetipp:
Über viele Jahre hinweg bleibt die Edelstahl-Oberfläche glänzend, wenn mehrmals im Jahr eine Reinigung mit einem Edelstahl-Reiniger, z.B. Stahl fix, vorgenommen wird.